Hygienisch einwandfreies Wasser für Schneekanonen

24.11.2022

In Beschneiungsanlagen wird mit Hilfe von zugeliefertem Wasser mittels eines Luftstroms Schnee technisch erzeugt. Wasser wird dabei zu extrem feinen Tröpfchen zerstäubt und das dabei entstehende Aerosol kann leicht über die Atemwege aufgenommen werden. Um hygienische Risiken bei der technischen Beschneiung hintanzuhalten, muss die Wasserqualität bestimmte Qualitätskriterien erfüllen.  Die Qualitätsanforderung an das zur technischen Beschneiung verwendete Wasser ist in der ÖNORM M 6257 und dem ÖWAV-Regelblatt 210 definiert.

Unser Leistungsportfolio

  • fachgerechte Probenahme durch unsere Inspektoren
  • Auswertung durch eine akkreditierte Prüfstelle
  • Risikoanalyse der Beschneiungsanlage
Speicherteich für Bescheiung

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen

foot-porn.orgxxxtickling.comticklinghd.comwatchhandjob.com