Solution: Personenzertifizierung: Schweißer/in nach ÖNORM 9606-1 (Stahl)

TÜV AUSTRIA zertifiziert: Schweißer/in nach ÖNORM 9606-1 (Stahl)

In welcher Region benötigen Sie diese Lösung?

  • Alle Regionen

Ablauf TÜV AUSTRIA Personenzertifizierung

  • 1.

    Fachliche Aus- und Weiterbildung

  • 2.

    Erstzertifizierung

  • 3.

    Re-Zertifizierung

Akkreditierung

Lisa Jellitsch Veranstaltungsorganisation

TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge
Tel: +43 (0)504 54-8000
Fax: +43 (0)504 54-8145
E-Mail: akademie@tuv.at
www.tuv-akademie.at

Susanne Bieber

+43 50454 6263

E-Mail senden

TÜV AUSTRIA-Platz 1 2345 Brunn am Gebirge Österreich

TÜV AUSTRIA AKADEMIE GMBH

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge
Tel: +43 (0)504 54-8000
Fax: +43 (0)504 54-8145
E-Mail: akademie@tuv.at
www.tuv-akademie.at

Informationen

 

Schweißerprüfungen dienen zur Sicherung der Güte von Schweißarbeiten. Ihre Schweißer-Prüfungsbescheinigung dient als Nachweis für die Qualität Ihrer Arbeit.

Jede Schweißerprüfung besteht aus einen praktischen als auch einen fachkundlichen Prüfungsteil. Die praktische Prüfung misst die Handfertigkeit anhand des Schweißens eines Prüfstücks. Im theoretischen Teil werden die Fachkenntnisse überprüft. Die Gültigkeitsdauer der abgelegten Prüfung beträgt in der Regel drei Jahre.

 

Mit einem Zertifikat nach EN ISO 9606-1 bzw. AD 2000 können Sie (abhängig vom eingesetzten Schweißverfahren) als Stahlschweißer/in im…

  • Kesselbau,
  • Stahlbau,
  • Brückenbau,Behälterbau,
  • Fahrzeugbau,
  • Kran- und Apparatebau,
  • Rohrleitungsbau,
  • Heizungs- und Installations- und Lüftungstechniktätig werden.

Zielgruppe

Personen, welche ein Schweißzertifikat nach EN ISO 9606-1 anstreben oder ihr bestehendes Zertifikat verlängern möchten und bereits die entsprechende Handfertigkeit besitzen.

Erstzertifizierung

Die Zulassungsvoraussetzungen zur Zertifizierungsprüfung sind

Die Zertifizierungsprüfung setzt sich zusammen aus

  • der schriftlichen Prüfung in Form von Auswahlaufgaben und
  • der praktische Prüfung, welche die Handfertigkeit anhand des Schweißens eines Prüfstücks gemessen wird.

Mit positiver Zertifizierungsprüfung und Erfüllung aller Zulassungsvoraussetzungen erhalten Sie das TÜV AUSTRIA-Zertifikat nach EN ISO 9606-1, das drei Jahre gültig ist.

Re-Zertifizierung

Für die Verlängerung Ihres Zertifikates um weitere drei Jahre(EN ISO 9606-1 bzw. 2 Jahre bei EN ISO 9606-2)sind

  • der Antrag zur Re-Zertifizierung
  • der/die Schweißer/in muss regelmäßig mit Schweißarbeiten im geltenden Prüfungsbereich beschäftigt sein- eine Unterbrechung von 6 Monaten ist zulässig.

Der Antrag und die Nachweise können frühestens 3 Monate vor und bis spätestens 3 Monate nach Ablauf des Zertifikates zugesandt werden.

"*" indicates required fields

Land*
Address

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen