Solution: Prüfung von Auffangwannen

TÜV AUSTRIA CERT GMBH

Region: Österreich

+43 5 0454 6048

E-Mail senden

TÜV AUSTRIA-Platz 1 2345 Brunn am Gebirge Österreich

TÜV AUSTRIA CERT GMBH

TÜV AUSTRIA-Platz 1
2345 Brunn am Gebirge
Tel: +43 (0)504 54-6048
Fax: +43 (0)504 54-8145
E-Mail: cert@tuv.at
tuv.at/cert

Informationen

Chemikalien, brennbare Flüssigkeiten sowie wassergefährdende Stoffe sind innerhalb von Auffangwannen abzustellen bzw. zu lagern. Ebenso sind im Bereich von Produktionsanlagen, Verladeanlage und Tankstellen die Flächen als Auffangwanne auszubilden. Der Zustand von derartigen Auffangwannen ist im Regelfall aufgrund wasserrechtlicher Bestimmungen in 5-jährlichen Zeitabständen prüfen zu lassen. Als Ergebnis unserer Prüfung erhalten Sie eine Aussage über den Zustand der Auffangwanne inkl. aussagekräftiger Fotodokumentation.

Vorteile

  • Rechtssicherheit für die Geschäftsführung und verantwortliche Beauftragte (z. B. Betriebs-, Produktions- und Logistikleitung, Sicherheitsfachkraft, Brandschutz- / Strahlenschutz- / Gefahrgutbeauftragte/r,…)
  • Ein wichtiger Schritt in Richtung Erfüllung aller relevanten Umweltgesetze
  • Ein wesentlicher Bestandteil einer gerichtsfesten Organisation
  • Darstellung der gesamten gewerberechtlichen Bescheid-, Gesetzes- und Genehmigungssituation Ihres Betriebes
  • Dokumentierte Gesetzeskonformität bei Haftungsfragen (Schäden oder Unfälle)
  • Unumgänglich für Zertifizierungen nach einschlägigen QM-Normen (ISO 900114001 oder EMAS)
  • Einhaltung einer gesetzlichen Prüfpflicht

"*" indicates required fields

Land*
Address

Ich bin tami

Sind Sie zum ersten Mal hier? Ich helfe Ihnen gerne dabei, sich zurecht zu finden.

Zertifikate prüfen

  • Personenzertifizierung

  • Produktzertifizierung

  • Managementsystem-Zertifizierung

  • Verification of Conformity

Geben Sie die Daten ein und überprüfen Sie ein Zertifikat

Lösung finden

WiPreis einreichen